Tickets und Hygienekonzept

Tickets und Hygienekonzept

Tickets 3. Liga Saison 2020/2021:

+++ Aktuell sind keine Zuschauer bei den Heimspielen des VfL Pfullingen zugelassen +++

Hier könnt ihr Eintrittskarten für das nächste Spiel erwerben.

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Landes BaWü sind wir gezwungen unser bisheriges Ticketsystem auf Onlineticketing mit automatischem Social-Distance-System und Kontaktdaten-Registierung umzustellen.

Wir können max. 300 Zuschauer ausschließlich auf Sitzplätzen zu unseren Heimspielen (Männer 1) zulassen.

Der freie Vorverkauf beginnt jeweils donnerstags um 8 Uhr für das Spiel des darauffolgenden Wochenendes.

Allen Dauerkarteninhabern und Sponsoren wollen wir die Möglichkeit geben, bereits 3 Tage zuvor ab montags ab 8 Uhr bis mittwochs 18 Uhr eine Eintrittskarte zu reservieren oder weitere Plätze zu buchen , alle aktiven Spieler/Innen und Jugendspieler/Innen können ab mittwochs 18 Uhr buchen,  im Anschluss gehen die nicht beanspruchten und freien Tickets in den freien Verkauf.

Bei Reservierung/Buchung  des Tickets werden automatisch die umliegenden Plätze gesperrt. Daher die große Bitte: schließt euch bereits für die Reservierung in möglichst großen Gruppierungen (gemäß gültiger Corona-Verordnung des Landes BaWü) zusammen – nur so schaffen wir es möglichst viele Fans die Möglichkeit zu bieten ein Spiel zu besuchen und unser Team zu unterstützen!

In Anlehnung an die Empfehlung des DHBs in dessen Durchführungsbestimmungen möchten wir darauf hinweisen, dass Gästefans bis auf weiteres nicht zugelassen werden sollen. Dadurch soll die Ausbreitung des Virus wegen überregionalen Reisetätigkeiten deutlich eingeschränkt werden.

Der Veranstalter behält sich vor Fehlbuchungen zu korrigieren und diese ggf. zu stornieren. Wir hoffen auf euer Verständnis für diese Regelungen, die in Corona-Zeiten alternativlos sind. Wir haben versucht, für alle eine möglichst faire Lösung zu finden. Nun freuen wir uns darauf, dass ihr trotz dieser Einschränkungen unseren Mannschaften weiterhin treu verbunden bleibt und sie auch weiterhin so großartig unterstützt wie in der Vergangenheit. Vielen Dank dafür!

Zutritt zur Veranstaltung

Das Ticket berechtigt ausschließlich zum Besuch der auf der Karte genannten Veranstaltung. Das Ticket verliert mit Beendigung der Veranstaltung seine Gültigkeit. Die Einlasszeit und den Beginn entnehmt ihr bitte der Programminformation für die jeweilige Veranstaltung.

Corona-Hinweis: Besucher, die die typischen Symptome einer Infektion mit dem Corona-Virus (Störung des Geruchs- und Geschmacksinns, Fieber, Husten, Halsschmerzen) aufweisen oder die Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person in Kontakt stehen oder seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, sind von der Veranstaltung ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich vor, verdächtigen Personen den Zutritt zu verweigern. Ansonsten gelten alle Vorschriften nach der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg.

Informationen zum Ticket

Das Ticket auf dem Smartphone genügt.
Als Dauerkarteninhaber, Sponsor oder Spieler/in ist zusätzlich die Vorlage der Dauerkarte bzw. des Handball-Mitgliedsausweises zwingend erforderlich – ohne Vorlage kann kein Zutritt erfolgen. Diginights ist Anbieter des Ticketsystems und agiert als Ticketvermittler. Der Veranstalter ist Vertragspartner und alleinig für die Durchführung des Events verantwortlich. Rückgabe, Stornierung und Umtausch der Tickets, sowie eine Änderung der Bestellung ist ausgeschlossen. Alle Risiken gehen nach der Bezahlung des Eintrittspreises auf den Besucher über. Bei Abbruch der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt kann dieser nicht zurückerstattet werden.

Bei Problemen mit Tickets wendet euch bitte an tickets@diginights.com.

Hygienekonzept – Für alle am Spieltag beteiligten zum Herunterladen

Unter Beachtung der Bestimmungen der Corona Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg sowie der ergänzenden CoronaVO Sport des Kultusministeriums dient nachfolgendes Hygienekonzept des VfL Pfullingen der Wiederaufnahme und Durchführung des Spielbetriebes im Handballsport in Pfullingen.

Ebenso finden die Empfehlungen und Vorgaben der übergeordneten Verbände DHB und HVW sowie die Anforderungen der Stadtverwaltung Pfullingen Anwendung.

In der Hauptsache gilt dieses Hygienekonzept für die Kurt-App-Sporthalle soweit hier ein Spielbetrieb Männer 1 mit Zuschauern stattfindet.

Haftung

Der Aufenthalt auf und an dem Veranstaltungsgelände erfolgt auf eigene Gefahr insbesondere im Hinblick auf eine mögliche Ansteckung mit dem Corona-Virus. Der Veranstalter, seine gesetzlichen Vertreter und/oder seine Erfüllungsgehilfen haften auf Schadensersatz gleich aus welchem Rechtsgrund nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beschränkt sich unsere Haftung auf den beim Zeitpunkt des Vertragsschlusse vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglichen.

Diese Haftungsbegrenzung findet keine Anwendung auf Ansprüche auf Ersatz von Schäden aufgrund Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aufgrund sonstiger gesetzlich zwingender Haftungstatbestände



von Michael Stoll - 24. September 2020 21:10