VfL

Württembergligadamen mit Punkteteilung

Created by Smg | |   frauen1

VfL Pfullingen – TSV Nordheim 25:25 (16:13

Die württembergligadamen des VfL Pfullingen teilten sich am Samstagabend mit der HSG Nordheim um die ehemalige Pfullingerin Melanie Mayer die Punkte, obwohl das Pehl-Team zumeist in Führung lag, gelang es den Gästen am Ende doch, einen Punkt aus der Echazstadt zu entführen.

VfL-Tainerin Nadine Pehl sagte daach auch: „Der Sieg wäre für unsere Mädels verdient gewesen, wir müssen uns nun mit dem einen Punkt zufriedengeben“. Um solch knappe Spiele künftig für sich zu entscheiden, wird in den kommenden Trainingseinheiten nochmals der Fokus auf der Stärkung der Abwehr liegen. Danach möchte man auch die Kreativität im Angriff verbessern.

Zurück
VfL Pfullingen 1862 e.V.
Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK