VfL

VfL 2 gewinnt deutlich gegen Tabellenprimus

|   news

LL: VfL Pfullingen 2 – TSV Köngen 39:28 (19:19)

Nach einer ausbaufähigen Hinrunde ging es für die Landesligaherren des VfL Pfullingen gleich zum Jahresbeginn gegen den erstplatzierten TSV Köngen. Mit Hilfe Lennard Müller (11 Treffer) und Manuel Bauer (6/1) wollte man direkt die Aufholjagd auf Platz 4, der einen Platz für die Verbandsliga verspricht, starten. Die Gäste jedoch hatten sichtliche Personalnöte, was im Laufe der Partie nicht besser wurde.

Den leicht besseren Start erwischte die Pfullinger Zwoide und ging beim 5:3 in der 6. Minute zum ersten Mal mit zwei Toren in Führung. Die Partie verlief sehr ausgeglichen weiter und keine Mannschaft konnte sich auf mehr als zwei Tore Abstand absetzen. Zum Pausentee stand ein 19:19-Unentschieden auf der Anzeigetafel.

Auch die zweite Hälfte startete ausgeglichen bis sich die Zwoide durch einen Dreierpack von Lennard Müller und einem Tor von Kreisläufer Hannes Werner auf fünf Tore absetzen konnte. Näher als auf drei Tore ließ man den Kontrahenten aus Köngen nicht mehr kommen. Zum Schluss schwanden die Kräfte bei den Gegnern und die Verletztenliste wurde, in einem fair geführten Spiel, leider nochmals größer. So konnte die Mannschaft um Kapitän Tobias Müller ab der 52. Minute einen 7-Tore-Lauf hinlegen.

Hannes Werner: „Wir haben uns den Sieg verdient, allerdings fällt dieser möglicherweise ein wenig zu hoch aus“. Mit diesem Sieg im Rücken fährt man nun gestärkt zum Auswärtsspiel nach Tuttlingen, wo man auf die HSG Rietheim/Weilheim trifft, was auswärts kein Selbstläufer ist, wie die letzten Jahre gezeigt haben. sege/hw

So spielte der VfL 2:
Valentin Bantle – Philipp Roth, Kai Lehmann, Tobias Müller 3, Luca Bertsch 3, Matthias Reiff, Hannes Werner 5, Philipp Mager 5, Luca Lebherz 2, Lukas Herdtner, Maximilian Hertwig 4/1, Lennard Müller 11, Manuel Bauer 6/1.

Zurück
VfL Pfullingen 1862 e.V.
Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK